Ortenberger Str. 2, 77656 Offenburg
0781 - 343 11
info@fhf-ortenau.de

Der Bücherflohmarkt

Zweimal im Jahr findet im KiK auf dem Kulturforum ein großer Bücherflohmarkt statt.
Über 3 Tage können Bücher abgegeben, verkauft und gekauft werden.

ABGESAGT: Bücherflohmarkt

Wegen der großen Ansteckungsgefahr durch das Corona-Virus hat sich die AG Stadtplanung aus Frauensicht Offenburg (im Einvernehmen mit dem Verein Frauen helfen Frauen Ortenau e. V.) entschlossen, den großen Bücherflohmarkt am 21./22. März 2020 zugunsten des Vereins Frauen helfen Frauen Ortenau e.V. im Kulturzentrum KIK in der Weingartenstraße 34c in Offenburg abzusagen.

Diese Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen, da viele Besucher des überaus beliebten Bücherflohmarkts sicher enttäuscht sein werden und der fehlende Erlös den Verein Frauen helfen Frauen Ortenau e. V. schwer trifft.

Dem Verein Frauen helfen Frauen Ortenau e. V. und der Fachberatungsstelle Häusliche Gewalt entsteht durch die Absage ein großer finanzieller Verlust, da der gesamte Erlös des Bücherflohmarkts immer dem Verein gespendet wurde. Wir würden uns deshalb sehr über Spenden an den Verein freuen.

Wenn Sie spenden möchten: Sparkasse Offenburg IBAN: DE 55 6645 0050 0004 8110 49 BIC: SOLADES1OFG Volksbank Offenburg e.G. IBAN: DE 39 6649 0000 0006 6493 00 BIC: GENODE 61OG1

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ehrenamtliche Mitarbeit beim Bücherflohmarkt

Die HelferInnen arbeiten ehrenamtlich. Fleißige Hände werden immer gesucht.

Es gibt verschiedene Aufgaben:

  • Bücher entgegennehmen
  • Bücher aussortieren
  • Bücher aufbauen und sortieren
  • Bücher anschauen und verkaufen
  • Kaffee kochen
  • Kuchen backen

Nach mindestens 3 Tagen großem Bahnhof muss alles wieder auf Null. Viele Hände werden gebraucht um alles zu bewerkstelligen. Hier ist was los.